Eine Weltkugel mit bunten Sprechblasen in Wolkenform

Aktuelle Studien, Informationen und Broschüren zu unterschiedlichen Themen betreffend Arbeitswelt, Ausbildungen, Schule usw. aus Europa und außerhalb Europas findet man hier.

In dieser Kategorie sind Studien, Fachartikel, Fachbeiträge, Publikationen, Handbücher usw. von namhaften Institutionen und internationalen Expert/innen, Euroguidance Network, NICE-Netzwerk, ELGPN, European Centre for Development of Vocational Training, Bundesinstitut für Berufsbildung (Deutschland) und der Europäischen Kommission zu finden. Diese Instiutitonen sind wichtige Kooperationspartner im Bezug auf Berufsorientierung in internationalen Raum.

Materialien

 

6 Ergebnisse

Das europäische Euroguidance Netzwerk fördert Mobilität und trägt zur Entwicklung der europäischen Dimension in der Bildungs- und Berufsberatung bei. Es informiert Bildungs- und Berufsberater/innen und Interessierte über die Möglichkeiten, die sich innerhalb Europas bieten. Die europäischen Euroguidance Zentren schaffen eine Verbindung zwischen den Bildungs- und Berufsberatungssystemen der einzelnen Länder, stellen europaweit Informationen zu Bildung und Beruf bereit und beantworten individuelle Anfragen.

Link zur Webseite

Um die richtigen Berufsbildungsmaßnahmen entwickeln zu können, muss man verstehen, wie sich Volkswirtschaften, Gesellschaften und Menschen verändern. Das Cedefop hat sich Folgendes zur Aufgabe gemacht: fachliche Beratung und Unterbreitung von Ideen für Berufsbildungsmaßnahmen; Schließen von Wissenslücken und Generieren neuer Einblicke, Sensibilisierung für das Image und die Bedeutung der Berufsbildung; Zusammenbringen von politischen Entscheidungsträgern, Sozialpartnern, Forschern und Praktikern zwecks Ideenaustausch und Verbesserung von Berufsbildungsmaßnahmen; Unterstützung und Förderung gemeinsamer europäischer Konzepte, Grundsätze und Instrumente zur Verbesserung der Berufsbildung. Das Cedefop bietet auf seiner Webseite zahlreiche Informationen, Publikationen, Netzwerke und vieles mehr.

Link zur Webseite

Das ICCDPP ist eine internationale Ressource für Politikerentwickler/innen, Manager/innen und Führungskräfte von Beratungseinrichtungen und Beraterorganisationen, Ausbilder/innen und Forscher/innen. Das Zentrum hat sich folgende Ziele gesetzt: Förderung des internationalen Wissens- und Erfahrungsaustausch im Bereich der Beratungspolitik; Verdeutlichung des Nutzens von Bildungs- und Berufsberatung und das Nahebringen der Bedürfnisse und Anliegen der Politik.

Link zur Webseite

NESET II ist ein Netzwerk von ExpertInnen, die sich mit der sozialen Dimension allgemeiner und beruflicher Bildung beschäftigen.

Studie von Paul Downes

NICE is an open European network for the academic training of people who practice career guidance and counselling (career practitioners). The informal network of NICE currently comprises representatives of more then 50 higher education institutions from more than 30 European countries.

NICE is organised through the NICE Foundation. All academic programs for the training of career practitioners in Europe, as well as supporting organisations and people are invited to become founders of NICE.

Link zur Webseite

CEDEFOP, das Europäische Zentrum zur Förderung der Berufsbildung, hat eine neue Datenbank gelauncht, in der die nationalen Bildungs- und Berufsberatungssysteme von rund 40 EU-/EWR-/EFTA-Ländern und EU-Beitrittsländern ausführlich beschreiben werden. Eine einheitliche Struktur soll dabei auch den Vergleich der verschiedenen Systeme erleichtern.

Die zugrundeliegenden Informationen wurden mit Unterstützung der nationalen CareersNet-Expertinnen und -Experten erarbeitet und bereitgestellt. CareersNet ist ein Cedefop-Netzwerk zur Bildungs- und Berufsberatung und Laufbahnentwicklung, in dem die meisten europäischen Länder mit unabhängigen Expert/innen vertreten sind.

Derzeit (Stand Feb. 2020) sind die ersten 14 Länderberichte online. Weitere folgen in den nächsten Wochen und Monaten.

Link zur Webseite