Sechs verschlossene Türen in grau und eine davon in gelb in einem großen Raum mit gemusterter Tapete

Die Berufspraktischen Tage dienen der Ergänzung des Berufsorientierungsunterrichts in der 7. und 8. Schulstufe der Pflichtschule und der 9. Schulstufe der Polytechnischen Schule. Die kritische Selbstprüfung der persönlichen Eignung für den gewünschten Beruf steht bei dieser Realbegegnung im Vordergrund.

Die im Berufsorientierungs-Lehrplan verankerten Realbegegnungen umfassen berufspraktische Tage bzw. Wochen, Betriebserkundungen, Exkursionen zu Bildungseinrichtungen im sekundären und tertiären Bereich sowie den Besuch von Informations - und Beratungszentren.

Siehe dazu: Rundschreiben 17/2012: Maßnahmenkatalog im Bereich IBOBB in der 7. und 8. Schulstufe
Alle Informationen rund um das Thema IBOBB: www.ibobb.at

 Schulveranstaltungen und schulbezogene Veranstaltungen​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ mit dem Zweck der Bildungs- und Berufsorientierung dürfen unter Einhaltung der notwendigen Hygieneregeln durchgeführt werden. Nähere Infos​​​​​​​​​​​​​​

In Wien zum Beispiel bietet die Initiative der Bildungsdirektion "Wiener digital offene Schultüren" Standorten dennoch die Möglichkeit, online mittels kurzer Videos ihre Vorzüge und Stärken zu präsentieren sowie einen Einblick in das Schulleben zu gewähren. Sie haben nun die Möglichkeit sich hier einen Überblick über das vielfältige Angebot der Wiener Bildungslandschaft zu verschaffen.

Materialien

19 Ergebnisse

Mit der Kampagne #gemmalehre sollen Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren dort abgeholt werden, wo sie gerade stehen.

Sind die Jugendlichen auf der Suche nach einer passenden Lehre? Haben sie ihre Lehre abgebrochen? Brauchen die Jugendlichen Unterstützung bei der Lehrabschlussprüfung? Haben sie diese bereits absolviert und brauchen Beratung, wie es weitergehen soll?

Alle Bereiche
Lehre
Digitale Angebote
Videos
Themenschwerpunkte
Arbeitswelt 4.0
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Unterricht
BO geht neue Wege
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Information, Realbegegnungen, Unterricht

Informationen der AK Steiermark über die berufspraktischen Tage (Schnupperlehre).

Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Realbegegnungen

Berufsreise.at ist eine gemeinsame Initiative vom Land Tirol, der Bildungsdirektion für Tirol, der Arbeiterkammer Tirol, der Industriellenvereinigung Tirol und der Tiroler Wirtschaftskammer.
Für Jugendliche ermöglicht die Plattform berufsreise.at eine etwas andere, kreative Reise zum Traumberuf. Gemeinsam mit ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten können sie in die Welt von über 2.000 Berufen eintauchen und beispielsweise in den Video-Tagesabläufen hautnah miterleben, wie junge Menschen mit Engagement und Interesse in ihren Traumberufen erfolgreich sind und wie begeistert sie über ihre vielseitigen Tätigkeiten in ihren Ausbildungen sprechen.

Themenschwerpunkte
Bildungs- und Berufsorientierung für Jugendliche, Eltern in der Bildungs- und Berufsorientierung
Information
Berufe/Ausbildungen, Informationsplattformen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Unterricht
BO geht neue Wege
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Information, Realbegegnungen, Unterricht

Informations- und Kommunikationswege digitalisieren sich zunehmend. Diese Entwicklung macht auch vor Bewerbungen nicht halt. Sowohl Ausbildungsbetriebe als auch Schülerinnen und Schüler, die sich auf einen Ausbildungsplatz bewerben, nutzen immer häufiger das Videoformat für den Bewerbungsprozess. Aber wie wird ein gelungenes Bewerbungsvideo erstellt? Das Friedrich-List-Berufskolleg in Bad Godesberg hat sich genau zu diesem Thema Gedanken gemacht.

Zur Website

Digitale Angebote
Videos
Themenschwerpunkte
Arbeitswelt 4.0
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Unterricht
BO geht neue Wege
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Realbegegnungen, Unterricht

Wie komme ich als Jugendlicher zu einem Unternehmen?

Dieser räumliche Abstand zwischen den Menschen bringt vor allem die Arbeitssuchenden und zukünftigen Lehrlinge in eine sehr schwierige Situation. Wie soll sich jemand bewerben, wenn er die Firma nicht besuchen darf? Und wie sollen Unternehmen die richtigen Kandidaten finden, wenn die Personalverantwortlichen in das Homeoffice „verbannt“ wurden?

In dieser Situation ist eine Videobewerbung die beste Lösung!

Alle Materialien
Online Tools
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Unterricht
BO geht neue Wege
Kategorien IBOBB
Alle Materialien, Realbegegnungen, Unterricht

Branchenpräsentationen sind Veranstaltungen, bei denen Berufe anhand von "lebenden Werkstätten" präsentiert werden. Ob Bauwesen, Metallverarbeitung, Handel, Tourismus oder eine andere Branche - es ist immer "Action" angesagt. Schüler/innen und Lehrer/innen erproben sich in unterschiedlichsten Tätigkeiten und haben Gelegenheit, mit Fachleuten (vom Lehrling bis zum Meister) in Kontakt zu kommen.

Alle Bereiche
Berufe, Lehre
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Information, Realbegegnungen

Die Industrie Steiermark bietet auf ihrer Webseite ein Poster an, wo die Ergebnisse einer Erhebung zu den „Anforderungen an Einsteiger/innen in die berufliche Bildung“ aufgelistet werden. Weitere, spezifische Auswertungen für die angeführten Kompetenzbereiche und vor allem auch für die einzelnen Berufs-Cluster sind in der Langform der Studie zu finden.

Infofolder
Video

Studien
Expertisen und Studien
Alle Studien
nationale
Alle Bereiche
Broschüren und Berichte
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Studien, Information, Realbegegnungen

Innovative Unternehmen öffnen ihre Türen für Besucherinnen und Besucher, die in spannenden Erlebnistouren hinter die Kulissen der Produktion blicken dürfen. Gestaltet und inszeniert wurden diese Erlebnistouren von der Kreativwirtschaft. Die Begeisterung für die steirische Wirtschaft kennt keine Altersgrenze. Speziell geschulte Guides führen Groß und Klein durch die Betriebe.

Alle Bereiche
Schulen
Koordination
Kooperationspartner
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage, Betriebserkundungen
Kategorien IBOBB
Information, Realbegegnungen

Das "Freiwillige Soziale Jahr" (FSJ) bietet dir die Möglichkeit zehn oder elf Monate lang die Arbeit im Sozialbereich kennen zu lernen. Die Einsatzbereiche sind vielfältig - bei Menschen mit physischer oder psychischer Beeinträchtigung, bei alten Menschen, bei Kindern oder Jugendlichen.  Das Projekt richtet sich an junge Menschen zwischen 18 und 24 Jahren, die Einsatzplätze werden innerhalb Österreichs angeboten.

Bewerbungsunterlagen

Alle Informationen
Behinderung
Themenschwerpunkte
Inklusive und interkulturelle Bildungs- und Berufsorientierung
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Realbegegnungen

Holz ist der genialste Stoff, den es gibt und bietet eine Vielfalt an sicheren Jobs mit Zukunft. Bei uns erfährst du alles, was du wissen musst, um Teil unseres Squads zu werden. Du hast null Plan, wie es nach dem 8. oder 9. Schuljahr weitergeht? Don't panic! Wir kennen uns aus mit Jobs, Lehre & Co. Lass dich von uns inspirieren und klick dich durch die verschiedenen Berufe und Ausbildungswege. Und während du unsere Seite abcheckst, zieh dir unseren Soundtrack rein.

Alle Bereiche
Berufe, Lehre, Broschüren und Berichte
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage, Betriebserkundungen
Kategorien IBOBB
Information, Realbegegnungen

Du bist auf der Lehrstellensuche? Mit Unterlagen der BerufsFindungsBegleitung Steiermark kannst du bei der Bewerbung ordentlich punkten.

Schau auf ihre Website und lade dir alle Unterlagen herunter!

Alle Empfehlungen
Lehre
Alle Angebote
Praktika
Alle Bereiche
Berufe, Lehre
Digitale Angebote
Projekte/Initiativen
Alle Materialien
Online Tools
Koordination
Koordinationstools
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Schulstufe
Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2
Kategorien IBOBB
Alle Materialien, Koordination, Realbegegnungen, Schulstufe

Damit du auch in herausfordernden Zeiten wie diesen deine Berufswahl treffen und deinem Berufswunsch nachgehen kannst, wurde “OÖ schnuppert“ gestartet. Hier findest du alle Schnuppermöglichkeiten in ganz Oberösterreich, die ganz genau zu dir und deinen Interessen passen! Hinweis: Die Schnupper- und Ausbildungsplätze gelten nur für Oberösterreich.

Information für Lehrkräfte
Elternbrief

Alle Empfehlungen
Lehre
Alle Angebote
Praktika
Alle Bereiche
Lehre
Themenschwerpunkte
Bildungs- und Berufsorientierung für Jugendliche
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage, Praktika, Workshops und Exkursionen
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Information, Realbegegnungen

Open MINT vernetzt begabte junge Frauen und steirische Betriebe, die technische Lehrstellen zu vergeben haben. Davon profitieren beide: Die Mädchen bekommen durch die persönliche Beratung ein klares Bild von technischen Berufen und gehen mit realistischen Einstellungen in Vorstellungsgespräche und Schnupperlehre. Die Unternehmen können über Open MINT junge Frauen mit technischer Begabung für entsprechende Lehrberufe gewinnen.

Alle Schwerpunkte
Mädchen und Technik
Gesamtes Angebot
Veranstaltungen, Projekte, Wettbewerbe
Alle Angebote
Praktika
Themenschwerpunkte
Geschlechtssensible Berufsorientierung
Information
Berufe im Wandel
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage, Betriebserkundungen, Boys' Day / Girls' Day, Praktika, Workshops und Exkursionen
Alle Übersichten
Angebote für Mädchen
Boys' Day / Girls' Day
Alle Übersichten
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Information, Realbegegnungen

Finde bei mehr als 200 Lehrberufen den Traumjob! Genauen Plan oder keine Ahnung, was man werden will? Auf dieser Webseite findet man einen Self-Check (dort kann man genau ausloten, welcher Beruf zu einem passt), einen Chancen-Finder (Welche Lehrbetriebe bieten meinen gewünschten Beruf an?), Expert/innen der WKO geben Antwort auf Fragen wie "Wie finde ich eine Lehrstelle?" oder "Wieviele und welche Lehrberufe gibt es?" und Profis im Portrait (Jugendliche, die aus Lehrberufen berichten).

Alle Empfehlungen
Lehre, Berufe
Alle Bereiche
Lehre
Themenschwerpunkte
Bildungs- und Berufsorientierung für Jugendliche
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Information, Realbegegnungen

(Rechtliche) Informationen rund um das Thema "Berufspraktische Tage" von Seiten der WKO. Realbegegnungen sind ein wichtiges Element in der schulischen Berufsorientierung.

Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Realbegegnungen

Sindbad stellt 13 bis 15-jährigen Schüler/innen der 9. Schulstufe einer Mittelschule (MS), Polytechnischen Schule (PTS) oder Fachmittelschule (FMS). Studierende und junge Berufstätige zwischen 20-35 Jahren für 12 Monate als Mentor/innen zur Seite. Jeder Schüler (Mentee) bekommt einen persönlichen Mentor um sich gemeinsam Gedanken über die Zukunftsplanung zu machen und konkrete Schritte im Ausbildungsweg zu setzen. Das Mentoringteam meistert gemeinsam den erfolgreichen Einstieg in eine weiterführende Schule oder eine Lehre.

Logbuch
Mentor/innenprogramm
Emre und Daniel
Speed Dating und Kickoff Sindbad

Alle Bereiche
Berufe, Lehre, Broschüren und Berichte
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Information, Realbegegnungen

Auf talentify.me kannst du nicht nur mit anderen Lernen, sondern auch herausfinden, wo deine Talente und Stärken liegen, neue Berufsbilder entdecken und von Praktika bis hin zu Lehrstellen deinen ersten Job finden.

 

Alle Bereiche
Berufe
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Information, Realbegegnungen

Das BFI und die AK Vorarlberg haben das Projekt "Top for Job" gestartet, um junge Flüchtlinge zwischen 15 und 25 Jahren an die Lehrausbildung heranzuführen. "Top for Job" beinhaltet eine theoretische sowie praktische Vorbereitung auf die Berufsschule und die Arbeitswelt. Das Projekt findet ganzjährig inkl. der Sommermonate statt. Auch unterjährige Einstiege sind möglich. Dazu kommen auch Förderunterricht, Schnuppertage und Praktika in den Betrieben dazu.

Alle Informationen
Migration
Alle Bereiche
Lehre
Themenschwerpunkte
Inklusive und interkulturelle Bildungs- und Berufsorientierung
Information
Berufe/Ausbildungen
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Information, Realbegegnungen

Der ibw bietet Lehrlingen an ein Erklärvideo für sich und für andere zu drehen. 
In deinem Video richtest du dich an andere Lehrlinge. Das können Lehrlinge im gleichen Lehrjahr sein, die wie du bereits über Know-how verfügen. Das heißt, du musst mit deinen Erklärungen nicht bei Null anfangen. Du kannst dich aber auch an Lehrlinge wenden, die gerade erst am Beginn ihrer Ausbildung stehen und noch nicht so viel wissen.
Egal, welches Video du machst, du bist die Regisseurin bzw. der Regisseur! Zur Erklärung und Hilfestellung zum Erstellen des Videos gibt es auch eine ​​​​​Toolbox

Digitale Angebote
Videos
Themenschwerpunkte
Arbeitswelt 4.0
Realbegegnungen
Berufspraktische Tage
Unterricht
BO geht neue Wege
Kategorien IBOBB
Themenschwerpunkte, Realbegegnungen, Unterricht