Einige Jugendliche ziehen an mehreren Fäden

Berufsorientierungskoordinator/innen unterstützen und koordinieren die vielfältigen ibobb Maßnahmen entlang eines standortspezifischen Konzepts.

Hier finden Sie einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten den komplexen Prozess der Berufsorientierung zu koordinieren. Wir stellen Informationen zu den wichtigsten rechtlichen Grundlagen von den ministeriellen Rundschreiben über die Lehrpläne und die Aufgaben der BO-Koordinator/innen bis zur Ausbildung derselben zu Verfügung stellen. Standortkonzepte vor und präsentieren die wichtigsten Institutionen, die bei der Planung und Durchführung der Berufsorientierung am Schulstandort oder individuell hilfreich sein können. 

Informationen und Unterlagen zum BO-Tool

Rollenbeschreibung (Ausschnitt aus dem Leitfaden zur Handhabung des BO-Tools)